Der Gau-Wandertag 2019 des Turngaues Süd-Nassau bei uns!

Am 30. Mai 2019 konnten die Wanderer der Vereine des Turngau Süd-Nassau von unserer Sportanlage zum Gau-Wandertag und den beiden Wanderungen starten. Alles war – Dank der Hilfe vieler Helfer - bestens vorbereitet.

Zwei schöne Wanderstrecken hatte unser Wanderwart Hanno Dietz mit den Längen 8 und 14 km herausgesucht. Die 14-km-Strecke führte von der Sportanlage durch Kiedrich zum Hahnwald, Geisgarten, Kloster Eberbach, Domäne Steinberg und zurück zur Sportanlage. Die 8-km-Strecke führte oberhalb des Eichberggeländes ebenfalls zum Kloster Eberbach und von dort zur Domäne Steinberg und zurück.

Gegen 15:00 Uhr konnte der Gau-Wanderwart Kurt Neubauer im Beisein des Vorsitzenden des Turngau-Süd-Nassau, Christian Mattisseck, die Sieger des diesjährigen Gau-Wandertages verkünden:

  • Stärkste Wandergruppe gesamt: 33 Wanderer vom TV Bärstadt
  • Stärkste Jugendwandergruppe: 3 Teilnehmer ebenfalls TV Bärstadt
  • Stärkste Kindergruppe: 6 Kinder von der TG Mittelheim

Außer Konkurrenz wanderte die TS Kiedrich mit 28 Wanderern, davon 4 Kinder!

Die Wanderer waren voll des Lobes, einmal wegen der Streckenauswahl mit herrlichen Blicken ins Land sowie dem Kloster Eberbach und der Domäne Steinberg. Zum anderen aufgrund der ausgezeichneten Ausschilderung.

Für Verpflegung war ebenfalls ausreichend gesorgt. Vom Grill gab es Steak und Bratwurst, daneben noch einen Gemüse-Spundekäs-Teller; am Ausschank verschiedene Getränke und auch alle Kuchenliebhaber kamen auf ihre Kosten. Die Kuchenbäcker haben sich beim Backen selbst übertroffen. Es gab nicht nur besondere Geschmackserlebnisse, auch fürs Auge war einiges dabei. Vielen herzlichen Dank dafür!

Allen Helfern rund um den Gau-Wandertag sei noch einmal ganz herzlich gedankt. Durch euren Einsatz konnte die Veranstaltung für alle zufriedenstellend durchgeführt werden. Unsere Gäste lobten nicht nur die Strecken, sondern auch die Organisation rundum und die angenehme Bewirtung.

VIELEN DANK!!!

Kommende Termine