50-Jahre Mitgliedschaft in der Turnerschaft Kiedrich

Am Freitag, den 01.11.2019 feierte die TSK ihren jährlichen Ehrungsabend. In diesem Jahr konnte die 1. Vorsitzende Gudrun Studer eine beachtliche Zahl an Mitgliedern ehren, die dem Verein seit mittlerweile 50 Jahren die Treue halten.

Ehrung 2019 02

1969 konnte die Turnerschaft die neu gebaute Turnhalle der ebenfalls neuen John-Sutton-Schule in die Vereinsarbeit mit einbeziehen und das Sportangebot erweitern. Es entstanden in diesem Jahr etliche neue Gruppen, was in 1969 auch zu einer Erhöhung der Mitgliedszahl führte. Vor allem die neu angebotene Frauengymnastik brachte viele Frauen, für die das sportliche Angebot bis dahin so gut wie gar nicht vorhanden war, in Scharen in die Turnhalle. Auch andere Sportarten wie das Männerturnen und die Leichtathletik konnten durch die Nutzung der neuen Turnhalle ihre Sportstunden erweitern und weitere Mitglieder gewinnen.

Aus diesem Grund ist die Zahl der Mitglieder, die 1969 dem Verein beitraten, noch recht groß. Auch, weil viele noch aktiv ihrem Sport nachgehen.Insgesamt 15 Mitglieder waren erschienen, um im Kreis der Geladenen gewürdigt zu werden. Aus den Händen der 1. Vorsitzenden -mit Unterstützung der Schriftführerin Sabine Neutzler- erhielten jeweils eine Urkunde und die Vereinsnadel in Gold:

Ehrung 2019 50JHildegard Aumüller, Karin Becker, Elsmarie Brückmann, Erika Elberskirch, Inge Falkenstein, Dieter Folland, Elisabeth Grebert, Else Hoffmann, Ernst Hoffmann, Andrea Konrad, Therese Krams, Ernst Lohwasser, Walter Ringel, Gertrud Staab und Bernd Treber. Leider nicht teilnehmen und entschuldigt für diesen Abend waren: Peter Rausch, Richard Treber und Alfred Weritz.

Der Abend im ehemaligen Weingut Anton Albus fing mit einer Weinprobe des Weinguts Christoph Lüft an. Der Sekt und die Weine wurden von Walter Lüft vorgestellt.

Ehrung 2019 03Ehrung 2019 11

In Eigenarbeit hatten Freiwillige des Vereins ein ansprechendes kaltes Buffet angerichtet, welches von den knapp 60 Teilnehmern des Abends nach dem ersten Weingenuss begeistert angenommen wurde.

Ehrung 2019 19

Ehrung 2019 21

Ehrung 2019 22

 

Der offizielle Teil des Abends begann nach dem Essen mit der Ehrung von Sabine Neutzler für ihre 25-jährige Mitgliedschaft.

Ehrung 2019 26

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit durfte die 1. Vorsitzende ehren:

Ehrung 2019 40J

Robert Bunk, Karl-Heinz Falkenstein, Sonja Mohr und Monika Richter. Nicht anwesend sein konnte Iris Schönberger.

Vor den Ehrungen gab Gudrun Studer jeweils noch Wissenswertes aus den Jahren 1994, 1979 und 1969 bekannt. Dies aus den Bereichen Politik, Allgemeines, Sport, Musik, Film, Kiedrich und TSK.

Ehrung 2019 24

Die Sportwartin Iris Kaimer-Palm ließ es sich nicht nehmen und bedankte sich bei den Stützen des Vereins, nämlich den Übungsleitern und Trainern, derzeit 29 an der Zahl.

Ehrung 2019 38

Bevor es nach den vielen Ansprachen und Ehrungen zum geselligen Teil übergehen konnte, galt der Dank der 1. Vorsitzenden noch dem gesamten Vorstand des Vereins für die übers Jahr geleistete „stille“ Arbeit im Hintergrund.

Ehrung 2019 41

Mit weiteren Gesprächen beim Wein wurde der Abend noch um einige Stunden in geselliger Runde fortgesetzt.

Ehrung 2019 05

Ehrung 2019 06

Ehrung 2019 08

Kommende Termine

18 Jan 2020
Winterwanderung