Hahnwaldlauf 2016

Am Vorabend fand das Elfmeterdrama mit Italien statt. Die bange Frage, ob es dennoch genügend Läuferinnen und Läufer ausgeschlafen zum Hahnwald schaffen würden, war jedoch schnell beantwortet. Letztendlich haben wir 79 Teilnehmer am 10km-Hauptlauf und 31 Starter beim 5km-Lauf gezählt. Hinzu kamen 5 Walker und 4 Bambinis.

Erfreulich groß war auch die Zahl der Lauftreffler, die an den Wettkämpfen teilgenommen haben. Unsere leuchtend grünenT-shirts waren bei der Siegerehrung ebenso gut vertreten wie in Kiedrich untergebrachte, von Marion Berg betreute Flüchtlinge aus Eritrea. Und wir wollen auch nicht die zahlreich erschienenen Schüler (und Eltern) der Äskulapschule Bärstadt vergessen, die uns dank Richard Altoff schon einige Jahre die Treue halten.

 

 

 Es war eine rundum gelungene Veranstaltung mit Wetterbedingungen, die in krassem Gegensatz zum Vorjahr standen. Herrschte 2015 eine unerträgliche Hitze, so kam der ein oder andere Nichtläufer im Laufe des Vormittags durchaus ins Frösteln. Der Regenguss kam glücklicherweise erst, als wir die Siegerehrung gerade abgeschlossen hatten.

Ausdrücklich zu erwähnen ist die große Zahl von Helfern, die bei der Vorbereitung und Durchführung unseres Sportfestes mitgewirkt haben.Herzlichen Dank an alle für die Kuchenspenden, die Mithilfe bei Auf- und Abbau, die Serviceleistungen vor Ort. Besonders erwähnt werden muss an dieser Stelle Walter Berg, der seine langjährige Erfahrung unermüdlich eingebracht hat. Und auch der TSK-Vorstand, angeführt von Gudrun Studer, hat tatkräftig mitgewirkt.

Die positive Gesamtbilanz ermutigt uns, optimistisch in das Jahr 2017 zu schauen, wo wir im Rahmen des 35. Hahnwaldlaufs auch den 40. Geburtstag des Lauftreffs feiern wollen.

Wie der Hahnwaldlauf von neutralen Teilnehmern beurteilt wird, wurde uns über das Internetportal Laufkalender.ch zur Kenntnis gebracht:

Note

 

super

in Kürze

 

traditioneller Lauf mit besonderem Charme

Kommentar

 

wie auch in den Jahren zuvor eine sehr gelungene Veranstaltung mit familiärem Touch. Jeder ist herzlich willkommen. Die Laufstrecke ist schön und herausfordernd (durch die Höhenmeter). die Versorgung nach dem Lauf sehr gut. Die Abwicklung verläuft professionell. Es macht immer wieder Spaß nach dem Lauf an der Vereinshütte mitten im Wald noch einige Stunden in angenehmer Gesellschaft zu verweilen.

Auf diese Beurteilung können wir mit Recht stolz sein.

Heinz Grebert

Weitere Bilder unter

http://www.ts-kiedrich.de/lauftreff/bildergalerie/category/135-hahnwaldlauf-2016.html

 

Kommende Termine

16 Dez 2017
09:00 -
Schleifchenturnier
20 Jan 2018
08:00 -
Winterwanderung